Martin Palmeri:  Misatango  

Sie möchten gerne mal ein größeres Chorwerk mitsingen und haben aber nicht die Möglichkeit regelmäßig wöchentlich zur Probe zu kommen? Im Rahmen des Projektchores der Rheinberger Abendmusik haben Sie nun die Möglichkeit bei der Aufführung der „Misatango – Misa a Buenos Aires“ des argentinischen Komponisten und Dirigenten Martín Palmeri mitzuwirken.

Palmeri schuf eine außergewöhnliche wie mitreißende Vertonung des Messtextes und verbindet Stilelemente verschiedener Stilkreise harmonisch miteinander: in Melodie und Rhythmik steht es in der Tradition des Tano Nuevo und Astor Piazzolla. Gleichzeitig sind die klassischen Vorbilder einer Messvertonung  deutlich zu erkennen. So sind Abschnitte des Kyrie und des Agnus Dei als Fuge auskomponiert. Seit der Uraufführung 1996 erlebte es weltweit zahlreiche Aufführungen, so im Kölner Dom, bei internationalen Festivals oder im Vatikan vor Papst Franziskus,

Die Proben des Projektchores sind im Abstand von zwei Wochen an einem Samstag. Diese teilen sich auf  in verschiedenen Probenformten wie Proben-tage und Porbenvormittage. (Details wie Zeiten und Orte siehe Plan). So haben selbst Mitglieder anderer Chöre die Möglichkeit an diesem Projekt teilzunehmen.  Anmeldungen hierzu sind im Vorfeld erwünscht, das Notenmaterial besteht aus der Chorpartitur, die  Projektsänger/innen über den Fachhandel  bekommen können. Die Angaben lauten:  

Martin Palmeri, Misatango , Chorpartitur/KA

ISMN M-2015-7377-9  Tonos-Verlag, ca. 15,- €

Proben- und Terminplan für

Martín Palmeri: Misatango

 

Sa

16.01.’16

1000 - 1600

Intensivprobe zur Einführung

PH Peter

Sa

30.01.’16

1000 - 1230

Probe

PH Anna

Sa

13.02.’16

0930 - 1100

1100 - 1230

Tenor/Bass

Sopran/Alt

PH Peter

Sa

27.02.’16

0930 - 1100

1100 - 1230

Tenor/Bass

Sopran/Alt

PH Peter

Sa

12.03.’16

1000 - 1230

Probe

PH Anna

Sa

09.04.’16

1000 - 1230

Probe

PH Anna

Sa

23.04.’16

1000 - 1600

Intensivprobe

PH Anna

Sa

14.05.’16

1000 - 1230

Probe

PH Anna

Do

19.05.’16

1930 - 2100

Probe

PH Peter

Sa

21.05.’16

1000 - 1230

Probe

PH Peter

Sa

28.05.’16

1000 - 1600

Probe

PH Peter

Sa

04.06.’16

1000 - 1600

Intensivprobe

PH Anna

Fr

10.06.’16

1900 - 2100

Hauptprobe

St. Peter

Sa

11.06.’16

1330 - 1700

Generalprobe

mit Orchester

St. Peter

So

12.06.’16

1600

Ansingprobe

St. Peter

 

 

1830

Konzert

St. Peter

 

anschl. gemütliches Beisammensein

PH Peter

  

 

 

Probenorte:

PH Peter          Pfarrheim St. Peter, Kirchplatz, Rheinberg

PH Anna           Pfarrheim St. Anna An-der-St.-Anna-Kirche, Rheinberg

St. Peter          Kirche St. Peter Großer Markt, Rheinberg

 

Bei den Intensivproben wird ein Mittagessen und Kaffee mit Kuchen gegen eine Spende angeboten.

 

 

Änderungen vorbehalten.

Nächstes Konzert: 

Sonntag, 23. 09. 2018

18.30 Uhr

Newsletter abbonieren?

Dazu nutzen bitte das Formularfeld unter Kontakt.

Die Rheinberger Abendmusik werden unterstützt von: 

Letzte Aktualisierung:

06.08.2018 - 18:44 Uhr:

Programm der Saison 2018/2019 online gestellt

27.06.2018 - 15:43 Uhr:

Kategorie VIdeos Konzerte aktualisiert 

rheinberger abendmusik

Konzertreihe der Kath. Pfarrgemeinde St. Peter

Besucher seit August 2014:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph Bartusek