Liebe

Musikfreunde,

 

auf ganz unterschiedliche Weise werden sich die Rheinberger Abendmusiken der Saison 2013/2014 dem Motto „Choräle, Hymnen und Gesänge“ annähern.

 

In den drei Orgelkonzerten erklingen Kompositionen und Improvisationen zu dieser Thematik. Das Duo Gezeitenklang hat sich auf Klangimprovisationen mit selten zu hörenden Instrumenten   wie KoTaMo, chinesischer Harfe, Kantele, Shruti-Box, Obertonflöte u.a. in Kombination mit Orgel oder Klavier spezialisiert. Das Essener Vokalensemble Victor Gerassimez hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Gesänge der russisch - orthodoxen Kirche in westliche Kirchen hineinzutragen und sie durch die gesungenen Gebete der Ostkirche zu bereichern.

 

Höhepunkt und den Abschluss der Reihe bildet das Konzert der Capella Ludgeriana, dem Knabenchor des Hohen Domes zu Münster, die festlichde Kathedralklänge aus ihrem Repertoire nach Rheinberg bringen werden. 

Abschlusskonzert 29.06.2014 mit der Capella Ludgeriana

Nächstes Konzert: 

Sonntag, 20. 01. 2019

18.30 Uhr

Newsletter abbonieren?

Dazu nutzen bitte das Formularfeld unter Kontakt.

Die Rheinberger Abendmusik werden unterstützt von: 

Letzte Aktualisierung:

06.08.2018 - 18:44 Uhr:

Programm der Saison 2018/2019 online gestellt

27.06.2018 - 15:43 Uhr:

Kategorie VIdeos Konzerte aktualisiert 

rheinberger abendmusik

Konzertreihe der Kath. Pfarrgemeinde St. Peter

Besucher seit August 2014:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph Bartusek