So  |  23.09.2018  |  18.30 Uhr

Very British!  - Orgelmusik aus England

Grayston Ives   *1948        

_ Intrada    RSCM (Royal School of Church Music)

 

William Walond   1725-1770        

_ Introduction and Toccata in G    Theodore Presser Company

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy   1809-1847        

_ Präludium und Fuge d-moll  op. 37,3     Bärenreiter 

 

Charles Villiers Stanford   1852-1924        

_ Fantasia and Toccata in d  op. 57    Stainer & Bell

 

Edward Elgar   1857-1934        

_ Nimrod  aus: Enigma Variations    Oxford University Press

 

William Lloyd Webber   1914-1982        

_ Slumber Song (Schlummerlied)    Kevin Mayhew Ltd.

_ Dedication March    Kevin Mayhew Ltd.

 

Leo Sowerby   1895-1968  

_ Carillion    Fred Bock Music Company

 

Paul Bryan   *1950        

_ Carillion for Organ    Kevin Mayhew Ltd.

Ansgar Schlei

Ansgar Schlei studierte evangelische Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Theater Hannover (A-Examen 2005). Ergänzende Orgelstudien absolvierte er bislang bei Bine Katrine Bryndorf, Carlo Hommel, Ton Koopman, Michael Radulescu, Reinhold Richter und Harald Vogel. Zudem Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen, Hagen und Köln.

 

Nach seinem Wirken als Kirchenmusiker in Springe/Deister und Hannover war Ansgar Schlei zeitweise Organist im Christus-Pavillon auf der Weltausstellung EXPO in Hannover; 2001-2006 war er Kantor an der Ev.-luth. Petri-Pauli-Kirchengemeinde Bad Münder am Deister. 2006 folgte Ansgar Schlei dem Ruf an den Willibrordi-Dom nach Wesel, wo er seitdem als Kantor tätig ist. Darüber hinaus ist er Kreiskantor im Kirchenkreis Wesel der Evangelischen Kirche im Rheinland. In dieser Funktion ist er zudem Leiter eines Ausbildungskurses für nebenamtliche Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in der Region Niederrhein sowie Dozent für Orgelspiel in den landeskirchlichen Ausbildungskursen. Er ist zugleich Mitglied im Prüfungsausschuss Kirchenmusik der Evangelischen Kirche im Rheinland.

 

In den vergangenen Jahren führte Ansgar Schlei das gesamte Orgelwerk Dieterich Buxtehudes auf, ebenso erfolgten Gesamtaufführungen der Orgelwerke von Vincent Lübeck, Nicolaus Bruhns, Johann Ludwig Krebs, Felix Mendelssohn Bartholdy und Alexandre Guilmant. 

2009 und 2010 erklang das gesamte Orgelwerk Johann Sebastian Bachs im Willibrordi-Dom zu Wesel. Seitdem kommen in einer eigenen Konzertreihe regelmäßig die großen Orgelwerke Johann Sebastian Bachs im Willibrordi-Dom zur Aufführung. 2016 interpretierte Ansgar Schlei anlässlich des Reger-Gedenkjahres eine Vielzahl der Orgelwerke Max Regers.

Mehrere CD-Produktionen sowie Rundfunk- und Fernsehaufnahmen ergänzen sein umfangreiches musikalisches Schaffen.

 

www.ansgar-schlei.de

 

Nächstes Konzert: 

Sonntag, 23. 09. 2018

18.30 Uhr

Newsletter abbonieren?

Dazu nutzen bitte das Formularfeld unter Kontakt.

Die Rheinberger Abendmusik werden unterstützt von: 

Letzte Aktualisierung:

06.08.2018 - 18:44 Uhr:

Programm der Saison 2018/2019 online gestellt

27.06.2018 - 15:43 Uhr:

Kategorie VIdeos Konzerte aktualisiert 

rheinberger abendmusik

Konzertreihe der Kath. Pfarrgemeinde St. Peter

Besucher seit August 2014:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph Bartusek